Training am 6.10.2012

Am Samstag Nachmittag traf sich unsere Gruppe zum gemeinsamen Training an der Grundschule im Hörstmar
Kain-Hop-Beauftragter Kai Sander, hatte einige seiner neuen Hindernisse mitgebracht, die ihrer erste Bewährungsprobe über sich ergehen ließen
Wir bauten an diesem Tag zwei Bahnen auf, damit für Anfänger und Fortgeschrittene ausreichen Platz vorhanden war.

hier springt "Anton" frei (ohne Leine) über das "Westfalenhindernis"

"Mary Jane" überwand nach anfängliche Problemen auch die "Externsteine" problemlos

"Stella" hatte bei der "lippischen Rose" keine Probleme

"Mary-Jane" überspringt die "Tusnelda" und hat den "Hermann" vor sich

Auch unsere Neuzugänge, machen sich schon prima und üben an den neuen Weitsprung, den Ayrton Sander baute

Luna "bezwingt" unseren Hermann
 
Unser nächste Trainin ist am 21.10.12 wieder an der Turnhalle in Hörstmar. Dies ist dann die letzte Gelegenheit für die 4. lippische Kanin-Hop-Meisterschaft am 4.11.2012 in Hörstmar zu üben. Gerne sind uns auch Interessenten und Zuschauer willkommen.
Hier noch ein kleiner Video vom Trainingstag>>>