Auch in diesem Jahr veranstaltet der W147 Hörst wieder einmal ein Ostermarktspringen.
Am 22.März wird wieder auf dem Waisenhausplatz in Lemgo ein großer Springparcours aufgebaut.
Nach dem großen Interesse im vergangenen Jahr, sahen sich die Veranstalter gezwungen, die Austragungsbedingungen zu ändern, um das Turnier noch bewältigen zu können.

In diesem Jahr wir das Turnier als ein Ausscheidungsspringen in einem Parcours ausgerichtet.
In der ersten Runde sind Hindernisser bis 24 cm zu überwinden, in der 2. Runde bis 32 cm und in der finalen Runde bis 40 cm.
Nur teilnehmende Teams, die nicht mehr als 3 Fehler erreichen die nächste Runde.
Zusätzlich werden im Finale die Kaninchen ohne Leine an den Start gehen!

Wir hoffen mit dieser Turnierform eine interessanten Wettbewerb anbieten zu können!
Zeitplan (ohne Gewähr):

11.00 Uhr    1. Runde
13.30 Uhr    2. Runde
16.00 Uhr    Finale      
      17.00 Uhr    Siegerehrung



 

für unsere neuen Hinderbanner suchen wir noch Sponsoren!
Bei Interesse schreiben Sie uns eine Mail